Ein Solexrennen? Auf dem Tessenberg?

Ja, ein Velosolexrennen… einfach weil es Spass macht! Dies war die Grundidee, welche uns im Jahr 2005 dazu brachte, das erste Solexrennen auf dem Tessenberg zu organisieren!

Inspiriert durch französische Veranstaltungen, machten wir uns an die Arbeit und organisierten auf einem Rundkurs über Feld- und Waldwege ein 8-Stunden Rennen. Zwei Jahre später wurde das erste Solexrennen auf der legendären Rennstrecke von Lignières durchgeführt. Dort konnten wir von der guten Infrastruktur und perfektem Wetter profitieren, weshalb dieser Tag in ganz besonderer Erinnerung bleibt. Allerdings mussten wir auch merken, dass der organisatorische Aufwand durch die grössere Teilnehmerzahl nicht mehr mit einer kleinen Gruppe von Freunden zu bewältigen war. Deshalb wurde im Jahr 2008 der Verein „Tessenbergrennen“ gegründet. Dadurch konnten viele Solexverrückte aus der Region zur Mithilfe begeistert werden und der Aufwand wurde für alle Beteiligten auf ein verträgliches Mass reduziert. Seither ist es uns möglich, jährlich ein Solexrennen durchzuführen. Die Zahl der mitfahrenden Teams erhöht sich erfreulicherweise Jahr für Jahr!

Wir freuen uns jedes Jahr wieder, viele bekannte und neue Gesichter zu treffen und den Tag in einer entspannten Atmosphäre zu verbringen. Es geht in erster Linie darum, Spass zu haben und den Solexkult wieder aufleben zu lassen. Ruhm und Ehre sind bei uns zweitrangig und das Siegerteam erhält keinen Werbevertrag in Millionenhöhe!

In diesem Sinn herzlichen Dank an alle Beteiligten und Gleichgesinnten, welche diesen tollen Anlass Jahr für Jahr ermöglichen!

une course de velosolex? sur le plateau de diesse?

oui, une course de solex … simplement pour le plaisir ! c’est l’idée de base qui nous a conduit, il y a 3 ans, à organiser la première course de solex sur le plateau de diesse.

inspirés par des courses de solex en france, nous avons voulu en faire de même. en plus de notre sortie annuelle, nous voulions aussi nous confronter durant une épreuve avec tous ceux qui ‘’préparent’’ et soignent leur engin. nous avons aussi voulu rassembler tous les fans autour du culte du solex. il s’agit d’une course de longue durée (plusieurs heures) afin de tester le comportement de ce petit moteur auxiliaire et de vider le contenu du réservoir jusqu’aux dernières gouttes. un peu de compétition mais sans nous prendre pour des champions. dans cet esprit, soyez les bienvenus pour participer ou assister au spectacle.

afin d’offrir aux possesseurs de solex la possibilité de rouler plusieurs heures ensemble, lors de sorties ou pour l’organisation ou la participation à des courses, un club de vélosolex a été fondé à bienne au début de l’année 2008. fort d’une trentaine de membres, la jeune société est dirigée par henk meyer et une groupe de gens motiveés, respectivement président et le comité. le nom du nouveau club solex est : ‘’société de course du plateau de diesse’’.